v1.2w

Offizielle Turnierausschreibung

Skyracer Cup

Dies ist die offizielle Turnierausschreibung für das Turnier "Skyracer Cup". Das Turnier wird im Rahmen der German-Tour CHALLENGE/MAJOR gewertet.
Basisdaten
Veranstalter: MTV 1860 Minden e.V.
Ansprechpartner/Turnierdirektor: Ruven Kleine, Tel. 0163/2940720 (E-Mail)
Ort: Minden / Westf. (GPS: 52.286060 8.923120)
Turnierbetrieb: 25.5. - 25.5.2015
GT-Status: C
PDGA-Status: Kein PDGA-Status
D-Rating: Wird nicht berücksichtigt.
Turnier-Website: http://www.mtv-minden.de/abteilungen/disc-golf/disc-golf-im-mtv/turniere/skyracer-cup
Turnier angemeldet: 28.11.2014
DFV-Mitgliedschaft erforderlich: Ja
Anmeldung
Anmeldebeginn: 25.3.2015
Qualifikation: Keine Qualifikation notwendig oder eigene Qualifikation durch den Turnierdirektor.
Anmeldestatus: Bitte nutzen Sie den Login, um Ihren Anmeldestatus zum Turnier einzusehen oder sich für das Turnier anzumelden.
Spielerliste: Anzeigen
Spielbetrieb
Startplätze: 72
Runden: 2 Vorrunden, 1 weitere
Bahnen/Hauptkurs: 18
Preisgeld: Ca. € 0,-
Spielformat: 2x 18 Bahnen zzgl. 4 Finalbahnen für die besten 4 Open-Spieler
Startgebühren und Divisionen
Playerspackage? Keines
Grandmaster: € 12.50 (0)
Junioren: € 8.50 (0)
Legend: € 12.50 (0)
Masters: € 12.50 (0)
Open: € 12.50 (0)
Senior Grandmaster: € 12.50 (0)
Damen: € 12.50 (0)
Wildcards:   (72)
(Startplätze in Klammern.)

Weitere Informationen Am Pfingstmontag, 25.05. findet zum zweiten Mal der Skyracer Cup in Minden statt. Erstmals ist das Turnier Teil der German Tour. Das C-Turnier über zwei mal 18 Bahnen wird durch ein Finale der besten vier Open-Spieler über nochmals vier Bahnen abgeschlossen. Die üblichen Spielbahnen auf dem Parcours "Kanzlers Weide DISC GOLF" werden größtenteils für das Turnier deutlich erschwert, um dem Niveau eines C-Turniers gerecht zu werden.
(In der Teilnahmegebühr ist ein Mittagessen enthalten. Getränke müssen separat bezahlt werden.)


ZEITLICHER ABLAUF

8:30 Uhr bis spätestens 9:00 Uhr: Anmeldung beim Turnierbüro an der Glacisbrücke (Bahn 9)
9:00 Uhr: Players Meeting mit Hinweisen, Flighteinteilung & Ausgabe der Scorebooks (Bahn 9)
9:30 Uhr: Tee-off zur 1. Runde
12:15 Uhr: Mittagspause (im Vereinsheim des MTV auf der anderen Weserseite, schnell erreichbar über die Glacisbrücke)
13:15 Uhr: Players Meeting mit Flighteinteilung zur 2. Runde (Bahn 9)
13:45 Uhr: Tee-off zur 2. Runde
16:45 Uhr: Players Meeting mit Bekanntgabe der vier FinalteilnehmerInnen (Bahn 9)
17:00 Uhr: Finale der vier bestplatzierten Open-Spieler auf vier neuen, nochmals erschwerten Spielbahnen
17:30 Uhr: Siegerehrung
Ergebnisse Vollständige Ergebnisse aufrufen

DivisionSpielerPreisgeld €*Sieger
Grandmaster 10 0.00 1. Conrad, Stephan
2. Winkelmann, Ralf
Junioren 7 0.00 1. Klann, Tobias
2. Mönnich, Tim
Masters 16 0.00 1. Schacht, Oliver
2. Mewes, Marek
Open 34 0.00 1. Tsouloukidse, Nikolai
2. Rollnik, Michael
Damen 5 0.00 1. Janiesch, Maike
2. Seifert, Sandra
Gesamt 72 0.00
* Das Preisgeld bezieht sich auf das insgesamt in jeder Division ausgeschüttete Preisgeld.