v1.2w

Offizielle Turnierausschreibung

Unterm Viadukt

Dies ist die offizielle Turnierausschreibung für das Turnier "Unterm Viadukt". Das Turnier wird im Rahmen der German-Tour CHALLENGE/MAJOR gewertet.
Basisdaten
Veranstalter: TuS Ost e.V. Bielefeld
Ansprechpartner/Turnierdirektor: Jörn Von Louisenthal, Tel. 01722816170 (E-Mail)
Ort: Obersee, Bielefeld, NRW (GPS: 52.062340 8.561048)
Turnierbetrieb: 11.3. - 11.3.2018
GT-Status: C
PDGA-Status: Kein PDGA-Status
D-Rating: Wird nicht berücksichtigt.
Turnier-Website: Keine Website
Turnier angemeldet: 5.12.2017
DFV-Mitgliedschaft erforderlich: Ja
Anmeldung
Anmeldebeginn: 11.1.2018
Qualifikation: Keine Qualifikation notwendig oder eigene Qualifikation durch den Turnierdirektor.
Anmeldestatus: Bitte nutzen Sie den Login, um Ihren Anmeldestatus zum Turnier einzusehen oder sich für das Turnier anzumelden.
Spielerliste: Anzeigen
Spielbetrieb
Startplätze: 72
Runden: 2 Vorrunden, 0 weitere
Bahnen/Hauptkurs: 18
Preisgeld: Ca. € 0,-
Spielformat: 2 Runden auf 18 Bahnen
Startgebühren und Divisionen
Playerspackage? Keines
Grandmaster: € 11.00 (0)
Junioren: € 6.00 (0)
Legend: € 11.00 (0)
Masters: € 11.00 (0)
Open: € 11.00 (0)
Senior Grandmaster: € 11.00 (0)
Damen: € 11.00 (0)
Wildcards:   (72)
(Startplätze in Klammern.)

Weitere Informationen Die Startgebühren bitte auf das Konto des TuS Ost Bielefeld, unter:
IBan: DE 87480501610061024329
bei der SPK Bielefeld
überweisen.

Zeitplan:
8:30 Uhr Anmeldung
9:00 Uhr Playermeeting
9:30 Uhr Tee-Off Runde 1
12:30 - 13:15 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Tee-Off Runde 2
17:00 Uhr Siegerehrung

Der Seekrug ist offen, so das für das leibliche Wohl sich ein jeder kümmern und die sanitären Anlagen nutzen kann.
Ergebnisse Vollständige Ergebnisse aufrufen

DivisionSpielerPreisgeld €*Sieger
Grandmaster 13 0.00 1. Skuraß, Peter
2. Schacht, Oliver
Junioren 4 0.00 1. Hartmann, Timo
2. Richter, Joris
Masters 17 0.00 1. Kindermann, Daniel
2. Dützmann, Klaus-Peter
Open 27 0.00 1. Hacker, Benjamin
2. Höptner, Johann
Gesamt 61 0.00
* Das Preisgeld bezieht sich auf das insgesamt in jeder Division ausgeschüttete Preisgeld.