v1.2w

Offizielle Turnierausschreibung

Telemax Open

Dies ist die offizielle Turnierausschreibung für das Turnier "Telemax Open". Das Turnier wird im Rahmen der German-Tour CHALLENGE/MAJOR gewertet.
Basisdaten
Veranstalter: Funatics e.V. Hannover
Ansprechpartner/Turnierdirektor: Michael Hermenau, Tel. 015234596378 (E-Mail)
Ort: Hannover (GPS: 52.393490 9.812600)
Turnierbetrieb: 2.8. - 2.8.2015
GT-Status: C
PDGA-Status: Kein PDGA-Status
D-Rating: Wird nicht berücksichtigt.
Turnier-Website: Keine Website
Turnier angemeldet: 27.4.2015
DFV-Mitgliedschaft erforderlich: Ja
Anmeldung
Anmeldebeginn: 2.6.2015
Qualifikation: Keine Qualifikation notwendig oder eigene Qualifikation durch den Turnierdirektor.
Anmeldestatus: Bitte nutzen Sie den Login, um Ihren Anmeldestatus zum Turnier einzusehen oder sich für das Turnier anzumelden.
Spielerliste: Anzeigen
Spielbetrieb
Startplätze: 52
Runden: 3 Vorrunden, 0 weitere
Bahnen/Hauptkurs: 13
Preisgeld: Ca. € 0,-
Spielformat: 3 Runden für alle Teilnehmer, kein Finale
Startgebühren und Divisionen
Playerspackage? Inklusive
Grandmaster: € 12.00 (0)
Junioren: € 12.00 (0)
Legend: € 12.00 (0)
Masters: € 12.00 (0)
Open: € 12.00 (0)
Senior Grandmaster: € 12.00 (0)
Damen: € 12.00 (0)
Wildcards:   (52)
(Startplätze in Klammern.)

Weitere Informationen Die Funaten begrüßen alle zur ersten Telemax Open in Hannover.

Zum Mittagessen wird es Spaghetti mit Bolognese Soße geben und eine Soße für unsere Vegetarier.

Es werden 3 Runden gespielt, eine vormittags und die anderen beiden nachdem wir uns beim Mittagessen gestärkt haben.

Es gibt kein Finale.

Ablaufplan

09:00 Uhr -> Anmeldung
09:45 Uhr -> Playersmeeting
10:15 Uhr -> Tee Off Runde 1
12:00 Uhr -> Mittagessen
13:30 Uhr -> Tee Off Runde 2 & 3
17:00 Uhr -> Siegerehrung und Verabschiedung
Ergebnisse Vollständige Ergebnisse aufrufen

DivisionSpielerPreisgeld €*Sieger
Masters 11 0.00 1. Schilling, Carsten
2. Langer, Andreas
Open 36 0.00 1. Behrens, Tobias
2. Güldenhaupt, Elias
Damen 5 0.00 1. Jahn, Wiebke
2. Janiesch, Maike
Gesamt 52 0.00
* Das Preisgeld bezieht sich auf das insgesamt in jeder Division ausgeschüttete Preisgeld.